10 Punkte für gute Schule in Coronazeiten

10 Punkte für gute Schule in Coronazeiten

10 Punkte für gute Schule in Coronazeiten 843 472 Landtagsabgeordnete Anna Toman

Unsere Fraktionsvorsitzende Katharina Schulze und ich haben heute im Rahmen einer Pressekonferenz unser Positionspapier für gute Schule in Coronazeiten vorgestellt.

In diesem Bericht könnt ihr nachlesen, was wir fordern:

Gutes Lernen für alle Schülerinnen und Schüler in Bayern hat gerade in Coronazeiten hohe Priorität für uns Landtags-Grüne.

Wir vergessen die Kinder und Jugendlichen nicht!

Auch unter Pandemie-Bedingungen müssen gerechte Chancen auf eine

gute Zukunft gewährleistet sein. Deshalb dürfen Fehler aus dem ersten Frühjahrs-

Lockdown jetzt nicht wiederholt werden.

Wochenlange Schulschließungen haben nicht nur die Wissensvermittlung unterbrochen und aufgrund unterschiedlicher sozialer Gegebenheiten in den Elternhäusern die Bildungsschere weiter geöffnet; sie haben die Kinder auch sozial beeinträchtigt Die hierbei entstandenen Schäden wurden auch durch den Nutzen bei der Infektionsbekämpfung nicht aufgewogen.

Deswegen gilt es jetzt mit Leidenschaft, Mut, neuen Ideen, aber auch mit Umsicht

und vor allem Zuversicht durch dieses Schuljahr zu steuern.

Dafür trägt die Söder-Regierung Verantwortung und muss dieser gerecht werden.

Wir fordern:

  1. Präsenz für die Kleinen – Wechsel für die Großen
  2. Arbeits- und Gesundheitsschutz verbessern
  3. Druck rausnehmen und niemanden wegen Corona zurücklassen
  4. Teststrategie für unsere Schulen
  5. Masken tragen schützt
  6. Ein guter Abschluss auch in Pandemiezeiten
  7. Schulbusse und ÖPNV entzerren
  8. Luftreinigungsgeräte schnell in die Klassenzimmer
  9. Datenschutzkonformes digitales Arbeiten ermöglichen
  10. Entlastung der Schulfamilie

Für die 10 Punkte im Detail einfach hier klicken.

Back to top